Montag, 17. Februar 2014

Ein kleines Mitbringsel

Gefüllt habe ich dieses kleine "Päckchen" mit einem Taschentuch, einem Tee und einem Erkältungsbad für einen Krankenbesuch bei einem lieben Menschen.


Die Enden habe ich ganz einfach mit doppelseitigem Klebeband zusammen geklebt und anschließend mehrere Falzlinien gezogen. So bekommst Du diesen schönen, hochwertigen Effekt:


Für den Anhänger habe ich die Stanze "Gewellter Anhänger" gezückt und auch an dem Stempelset "Spiral Spins" bin ich nicht vorbei gekommen. Kombiniert mit dem ausgestanzten Spruch aus dem Set "Ein Gruß für alle Fälle" gefällt es mir wirklich richtig gut und die Spirale schaut wieder mal ganz anderes aus. 

 

Verwendetes Material

aus dem Hauptkatalog 2013/2014:


aus dem Frühjahrs-/Sommerkatalog:

==============================================================

* nächster Workshop: Freitag, 21. Februar 2014 (in Burscheid)
* Ab sofort online als Demo registrieren.
SHARE:

Kommentare

  1. Ein hübsches und nützliches Mitbringsel. Gefällt mir sehr gut. Danke für die Erklärung mit den gerillten Seiten. Muss ich mir merken, denn es sieht super aus.

    AntwortenLöschen
  2. Probier es auf jeden Fall aus. "In echt" schaut es noch viel besser aus! ;o)

    AntwortenLöschen

Blogger templates by pipdig