Dienstag, 18. März 2014

Stempeln auf Leinen

"Es muss ja nicht immer Papier sein" - dachte ich mir und ruckzuck lag ein Stück Leinen auf meinem Tisch und...ich mag den Effekt sehr. Aber schau selber:


Über den unteren Anschluß habe ich noch schnell gebügelt, den oberen - die Rasenfläche - noch mehr zerwühlt, damit es weicher wird. Den Stempel habe ich gut mit Stempelfarbe eingefärbt, und auf das Leinen gestempelt.


Mit der wunderschönen Blüte aus dem Stempelset "Happy Watercolor" und ein paar Perlen habe ich abschließend noch einen kleinen Akzent gesetzt.




Mehr braucht diese Karte nicht, denn die unterschiedlichen Materialien erzeugen eine schöne Spannung. Einerseits die feine Blüte mit den Perlen auf Vanille Pur gestempelt und andererseits das grobe, eher 'rustikale' Leinentuch. Was meinst Du?

Ganz liebe Grüße,
Britt 

Verwendetes Material

aus dem Hauptkatalog 2013/2014:



aus dem Frühjahrs-/Sommerkatalog:
==============================================================


* nächste Sammelbestellung: 11. April 2014
* nächster Workshop:
  • Freitag, 04. April 2014, 19.30Uhr (Burscheid)
* Ab sofort online als Demo registrieren.
SHARE:

Kommentare

  1. Liebe Britt,
    deine Karte gefällt mir sehr. Der Kontrast zwischen Papier und Stoff ist klasse, dazu die schönen Stempel, mehr brauchts gar nicht.
    Viele liebe Grüße -
    Heidi A.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heidi, vielen lieben Dank. Ich freue mich!

      Löschen

Blogger templates by pipdig