Freitag, 28. August 2015

Einladung mit Embossingpulver und Food Stick

Als ich diese Woche durch den Werkstattladen bummelte und viele neue Sachen entdeckte, sprang eine Schachtel mit wunderschönen kleinen Bambus Food Sticks in mein Körbchen. Ich konnte nichts dagegen tun, sie waren so schnell, da habe ich mich geschlagen gegeben. 

Da sie nun bei mir eingezogen sind, was liegt näher, als sie in einer Einladung zum Essen "zu verarbeiten"!? 


Wie Ihr wisst, haben meine Embossingpulver jetzt einen Platz in greifbarer Nähe gefunden und....schwups..schon sind sie auch zum Einsatz gekommen!


Es ist schon sehr praktisch, wenn man nicht erst lange suchen muss :o)



Ich habe daraus gelernt: was ich sehe, benutze ich auch UND auf einen Food Stick passt nicht nur eine Frikadelle! ;o)

Ganz liebe Grüße & ein schönes Sommerwochenende
Britt
SHARE:

Kommentare

  1. schöne Idee..
    man kann schließlich fast alles verbasteln...


    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  2. Ist ja auch nicht einfach ein Foodstick.. sieht klasse aus.. da kommen die Gäste gerne...

    Liebe Grüsse Manuela

    AntwortenLöschen
  3. ...wow sieht klasse aus
    Liebe Grüße Gitti

    AntwortenLöschen
  4. Welch geniale Idee. Zahnstocher habe ich ja auch schon benutzt, aber Foodstick ist noch toller :-)
    GlG
    Dörthe

    AntwortenLöschen

Blogger templates by pipdig