Donnerstag, 26. März 2015

Romantische Dekoidee zu Ostern

Diese kleinen Osterhasen sind einfach gemacht, schmücken die Ostertafel und die kleine Boxen lassen die Hasen nicht nur stehen, man kann auch schön eine kleine Überraschung darin verstecken.


Als kleines Mitbringsel zum Osterbrunch könnte ich sie mir auch vorstellen. Die Hasen sind übrigens aus nur einem einzigen Designpapierbogen entstanden. Das gibt es nicht!? Doch, schau mal hier.



Mit den Dreien - brav in einer Reihe - schicke ich ganz liebe Grüße und wünsche allen einen wunderschönen Tag!


Britt


SHARE:

Kommentare

  1. Soooooooo süss! :-) Und ich denke gerade, die Hasiboxen kann man prima auch (noch) als Tischkarten nutzen, also eine Art Osterdeko all inklusive - Super! :) Liebe Grüße von der Nordsee, marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, auf jeden Fall! Einen Namen kann man noch schön integrieren, entweder auf die Spitze oder anstelle dessen...oder mit einem kleinen Fähnchen....hach, da sprühen gleich wieder die Ideen :o)
      Liebe Grüße zurück
      Britt

      Löschen
  2. Super ;))) Das ist eine Idee ganz nach meinem Geschmack !!!
    GlG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Sehr süß - und natürlich freut sich Elisabeth über rosa ;-)
    Am lustigsten finde ich die Schwänzchen.
    LG
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  4. Häschen - Öhrchen in Pastell - super süß !

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine schöne Idee....und alle mit Puschel...
    GlG
    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Britt,

    deine Hasenparade sieht sehr süß aus! Mal was anderes und mit den unterschiedlichen DP's sehen sie echt pfiffig aus!

    LG & ein schönes WE, wünscht dir,
    Jenny

    AntwortenLöschen

Blogger templates by pipdig