Mittwoch, 11. März 2015

Pastelle & Embossing Pulver

PanPastelle und Embossing Pulver, zwei Produkte, die unheimlich viele Möglichkeiten bieten und auch zusammen toll verwendet werden können.

Bei dieser Karte habe ich zuerst eine Farbfläche mit Pastellen angelegt und dann darauf embossed.

Was Du nie vergessen solltest, ist das Fixieren der Pastelle. Sonst war die Arbeit umsonst ;o) ich spreche aus Erfahrung...

 
Das ist natürlich nur eine von vielen, vielen Möglichkeiten die Produkte zu nutzen. Ob es einen PanPastel-Virus gibt? Dann hat er mich wohl erwischt!

Wer mal ein wenig stöbern möchte....aber vorsicht, ich vermute, er ist höchst ansteckend!

http://www.alexandra-renke.com/epages/64245756.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/64245756/Categories/Produkte/Kuenstlerbedarf/Farben

Und wehe einer sagt, ich hätte nicht gewarnt!

Liebe Grüße
Britt



 
SHARE:

Kommentare

  1. Antworten
    1. ich befürchte nicht - und ich werde mich auch niemals dagegen impfen lassen :o))

      Löschen
  2. Wow, Nude-Look! Das sieht richtig klasse und edel aus. Einige Pastell-Farben sind vor kurzem auch bei mir eingezogen. In dieser Hinsicht macht mein Immunsystem sowieso im Nullkommanix schlapp. *lach* Freue mich auf mehr Inspiration, liebe Britt, und sende Dir herzliche Grüße von der Nordsee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz liebe Grüße zurück an die Nordsee und vielen Dank für die lieben Zeilen!

      Löschen
  3. Hallo Britt,
    muss doch gleich mal gucken, in welchem Schubfach die Pastelle schlummern...! Ein toller Effekt, den ich auch schon ausprobiert habe. Danke fürs Erinnern...mal wieder:)
    Viele Grüße, Corinna
    PS. hab mir neulich deine ToDo Listen ausgedruckt:))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Corinna, taucht unbedingt ein in Dein Schubfach und suche...es lohnt sich!
      Und viel Spaß mit der Liste. Ist es nicht ein tolles Gefühl, wenn es immer mehr Häkchen werden!?

      Löschen
  4. Hallo Britt,

    was für eine wunderschöne Karte; gefällt mir total gut!
    Mal schaun' ob ich diesen Wahn auch noch verfallen; bis jetzt habe ich diese PanPastel's noch nie benutzt.

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir liebe Jenny! Du muss sie unbedingt mal testen, sie sind wirklich toll.

      Löschen
  5. dann können wir uns gleich zusammen ins kreative "BETT" legen ... ich habe den selben Virus ... :)))

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Virus hat sich doch neulich im Werkstattladen bei Dir sehr kreativ bemerkbar gemacht....mit voller Wucht! ;o))

      Löschen
  6. Pastellkreide kombiniert mit einem meiner Lieblingsstempel ...ganz wunderbar!!

    LG
    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir! Der Stempel ist auch einer meiner Lieblingsstempel :o))

      Löschen
  7. Super Karte...die Farben..irgendwann landen sie doch noch bei mir...
    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich mir sehr, sehr sicher liebe Bianca. Wehren lohnt sich auch einfach nicht ;o)

      Löschen
  8. Eine wundervolle Karte. Ich mag diese natürlichen Farben...das sieht einfach Klasse aus.

    AntwortenLöschen
  9. Oh, Corinnas Lieblingsstempel diesmal eiförmig ;) sehr schönes Zusammenspiel von vielen kleinen Details !!
    Schön, dass du wieder da bist! Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. Danke Dir liebe Elisabeth. Ich freu mich auch wieder hier zu sein! :o)

    AntwortenLöschen
  11. Oh weh, schön wieder so ein ansteckender Virus, PanPastel hatte ich total vernachlässigt, das wird sich dank Dir ändern! Wunderschöne Karte hast Du gezaubert!!!
    GLG Gitti

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Britt,

    die Farben liegen schon auf meiner Merkliste im Onlineshop bei Alexandra ( wohne leider zu weit weg um sie mir in live anzuschauen ;-(
    Womit kann man diese Farben fixieren, so wie du es empfohlen hast?

    Viele Grüße aus Berlin
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jenny,
      in Künslerbedarfsläden gibt es Fixative von unterschiedlichen Herstellern. Ich persönlich arbeite am liebsten mit dem Fixativ von Lascaux und kann es mit sehr gutem Gewissens weiter empfehlen. Aber es gibt, wie gesagt viele Hersteller und ich habe auch viele ausprobiert bis ich "meins" gefunden habe.
      Liebe Grüße
      Britt

      Löschen
  13. Wow, das ist ja ein cooler Mix. Traumhaft schööön. Und ja, dank Silke habe ich nun auch den Virus... ich liiiiieeebe es :-)

    LG. Solveig

    AntwortenLöschen

Blogger templates by pipdig